Mit 50 Mitarbeitern geht ADCADA in das 5. Geschäftsjahr

ADCADA unternehmensgruppe - mit 50 Mitarbeitern ins fünfte Geschäftsjahr

Die ADCADAianer im „High-five-Fieber“: Das Frühjahr 2019 steht bei uns ganz im Zeichen „Wenn in der Natur alles wächst und gedeiht, dann wachsen natürlich auch wir in der ADCADA Unternehmensgruppe“ und so haben wir am 01. April unseren 50. Mitarbeiter begrüßt!  

 

 Zwei Meilensteine, eine gemeinsame Reise


Ende März ließen wir – wenn auch nur symbolisch – die Korken zum ersten Mal in diesem Jahr knallen. Nachdem wir auch das 4. Geschäftsjahr seit der Gründung im März 2015 erfolgreich abgeschlossen haben und so unserem positiven Trend nach wie vor halten, beschreiten wir mittlerweile die ersten Schritte in unserem fünften Geschäftsjahr.

Bürokomplex im ADCADA Park 2Bürokomplex im ADCADA Park

Was in diesen Jahren alles passiert ist, lässt sich mit Worten kaum beschreiben. Einem spannenden Drehbuch folgend wurde aus der zarten Idee, festgefahrene Strukturen des Handelsbereich aufzubrechen und in das digitale Zeitalter zu bringen, eine visionäre Firmengruppe.

Die rasante sowie kontinuierlich positive Entwicklung ADCADAs geht dabei natürlich nicht nur auf den Mut und den Einfallsreichtum unserer beiden Geschäftsführer, Benjamin Kühn und Detlef Flüß, zurück. Vor allem die Unterstützung der an uns und unsere zukunftsweisenden Ideen glaubenden Investoren sowie die Kreativität der erfahrenen 50 Mitarbeiter sind es, die ADCADA erst zu einem vollständig etablierten Mitstreiter im großen „Unternehmens-Dschungel“ mach(t)en.


2015 – 2019: Eine kurze Zeitreise in die Vergangenheit

In der Tat haben wir lange überlegt, welche speziellen Meilensteine es in unsere persönlichen Top-Five schaffen, denn passiert ist in den Jahren doch so einiges. Gewonnen haben schließlich diese herausragenden Highlights:

  • Umzug in unsere Hauptzentrale, dem großen ADCADA Park

Dank des kontinuierlichen Wachstums wurde es in den ersten Büroräumen im ITC Bentwisch bald zu eng und ein neuer Bürokomplex mit Großlager musste her. Gefunden haben wir diesen quasi „um die Ecke“ und so zogen wir im Mai 2017 in den 2.400 m² großen ADCADA Park ein.

 

  • Eröffnung des ADCADA Fotostudios als größtes und modernstes Studio Norddeutschlands
A19Me Filmproduktion im ADCADA Fotostudio 2A19Me Filmproduktion im ADCADA Fotostudio

Eine 272 m² große Verwirklichungsfläche mit weißer Hohlkehle und ausziehbarem Green-Screen, die sowohl unseren als auch externe Foto- oder Videografen zum Ausleben der Kreativität einlädt: Im ADCADA Park öffneten wir im Sommer 2018 eine professionelle Location mit lichtdurchflutetem Visagistenreich und aktuellster Foto- sowie Lichttechnik für Shootings aller Art. 

  

 

 

  • Einführung des europaweit einzigartigen FASHION.ZONE Mirror

Diese ADCADA Sensation garantiert ein einmaliges Shopping-Erlebnis und bringt den Handelsbereich auf ein noch nie dagewesenes Niveau. Das lästige An- und Ausziehen von Kleidungsstücken in viel zu engen Kabinen gehört dank des FASHION.ZONE Mirros, einer digitalen Umkleidekabine, endlich der Vergangenheit an.

  • Planung und Etablierung des ersten FASHION.ZONE The Store

Mit dem bald öffnenden Ladengeschäft verbinden wir die On- mit der Offline-Shopping-Welt. So wird exklusive Premiummode im stilvollen Ambiente mit gemütlicher Cafélounge präsentiert und dank der neuartigen FASHION.ZONE Mirrors eine richtungsweisende Verknüpfung von altbewährten sowie neuen Einkaufserlebnissen geschaffen.


  • Gründung der ADCADA International AG mit Sitz in Liechtenstein
ADCADA International International NEU2ADCADA International International in Liechtenstein

ADCADA goes international: Um von Standortvorteilen zu unseren Hauptpartnern im Süden Europas zu profitieren, gründeten wir im Dezember 2018 die ADCADA International AG. Mit dieser Tochterfirma werden wir der anhaltenden Fortentwicklung gerecht und kurbeln das internationale Geschäft an.

 

 

 

Wer nun nach „Mehr lechzt“, den laden wir zum Stillen seines Wissenshungers auf unsere Seite „Die ADCADA Geschichte“ ein. Wir wünschen viel Freude beim ausgiebigen Schmökern zu Themen wie unsere im Premiumbereich einzigartigen Bezahlkonzepte adcada.buy und adcada.credit oder der weiteren Entwicklung unserer Ladengeschäft-Ambitionen.


Ein Rückblick verlangt auch immer einen Ausblick: Coming soon bei der ADCADA Familie


FASHION.ZONE The Store Mirror2FASHION.ZONE Mirror im FASHION.ZONE The Store Auch die nahe Zukunft hält beispielsweise mit der baldigen Eröffnung des FASHION.ZONE The Store in der Haupteinkaufsmeile Rostocks oder der intensiven Forcierung des adcada.market-Konzepts so einiges an Gesprächsstoff bereit.

„Stillstehen können und werden wir nicht. Auch in den kommenden Jahren stehen fesselnde Großprojekte an und ich bin mir sicher, dass auch diese Herausforderungen dank unseres starken Teams gemeistert werden“, so Benjamin Kühn. Im und um den ADCADA Park bleibt es also nach wie vor spannend.


Kein Ende in Sicht… und so suchen wir auch Dich!

Den Worten unseres Geschäftsführers folgend wird die verheißungsvolle ADCADA Geschichte definitiv weitergeschrieben. Grund genug stets auf der Suche nach Mitarbeitern, die mit ihrem Denken längst im Digitalen-Zeitalter angekommen sind und mit ihrer Arbeit Großes erreichen wollen, zu sein. Aktuelle Ausschreibungen finden Interessierte in unserem Karriereportal

Doch nun heißt es erst einmal wieder „Herzlich willkommen neue ADCADAiander“ – und das in gleich mehreren Bereichen: Immobilien, Entwicklung, Kundenservice, Einkauf und Lager.

Nun dann: Auf die nächsten 50…!

ADCADA Gruppenfoto 2019 April - Start des 5. GeschäftsjahresDas ADCADA Team - das sind wir...