adcada immo1

adcada.immo

Nachhaltige Immobilien mit hoher Wertbeständigkeit

Ruhe und Gemütlichkeit in den eigenen 4 Wänden - Immobilien der adcada GmbHDie eigenen vier Wände – nichts ist wichtiger als eine gemütliche Oase, in der man sich nach einem stressigen Tag erholen kann. Doch auch im Berufsleben sorgt ein modernes, ansprechendes Büro- oder Arbeitsgebäude für eine angenehme Atmosphäre und ein gesundes Arbeitsklima. Immobilien stellen auf dem großen Wirtschaftsmarkt somit absolut keine untergeordnete Rolle dar. Sei es das Errichten oder der Abriss, der Kauf oder Verkauf, die Verwaltung oder der Bezug einer Immobilie, die Branche hat sich im Laufe der Jahre zu einer wichtigen Größe entwickelt.

ADCADA und der Immobilienmarkt

„Schon im ersten Jahr des Bestehens kristallisierte sich die Idee, das Grundkonzept ADCADAs nicht nur auf die Modebranche zu beschränken, sondern dieses auch in anderen Märkten erfolgreich zu positionieren, heraus und wurde seither stark forciert“, so Benjamin Kühn, Geschäftsführer der adcada GmbH.

Die Gründe liegen dabei klar auf der Hand: Der Immobilienmarkt wächst, ist daher zukunftssicher, bietet zudem lukrative Chancen und sorgt vor allem für eine gesunde Wertebeständigkeit. ADACADA geht es dabei jedoch nicht um das Bauen neuer Komplexe, sondern um die Verwaltung sowie Umgestaltung bereits bestehender Gebäude, den Bestandsimmobilien. Die in diesem Zusammenhang entwickelte Marke „adcada.immo“ fungiert seither als 100% eigenständig geführtes Tochterunternehmen und kümmert sich um sämtliche Belange innerhalb der Branche.
 

Ausschließlich von Interesse: Bestandsimmobilien in 1A-Lagen

adcada gmbh immobilien in 1a lageGanz im Sinne einer positiven und langfristigen Unternehmensentwicklung liegt unser Hauptaugenmerk in der bankenunabhängigen Investition in hochwertigen Bestandsimmobilien, die sofort Rendite abwerfen. Investitionen im 2-stelligen Millionenbereich fanden entsprechend statt. Dabei kommt vor allem die Lage des Bestandgebäudes eine tragende Rolle zu, denn als interessant werden ausschließlich Bestandsgebäude in attraktiven Top-Lagen angesehen. Erste Käufe in der Hansestadt Rostock und dem Ostseebad Kühlungsborn sind bereits erfolgreich getätigt. Das Prinzip: Kauf von hochwertigen Immobilien, die einwandfreie Betreuung sowie Verwaltung dessen und ein anschließender Weiterverkauf in frühestens 15 bis 20 Jahren. Denn ADCADA denkt nicht in Monaten oder Jahren - sondern in Jahrzehnten.

Werterhaltung für uns - Sicherheiten für unsere Investoren

Der Immobilienmarkt bedeutet für ADCADA vor allem eine beständige Werterhaltung, die entsprechend mit einer positiven und langfristig orientierten Unternehmensentwicklung einhergeht. Auch der Schutz sowie die generelle Steigerung des Firmenwertes überzeugten den Geschäftsführer der adcada GmbH rasch von der Immobilienbranche. „Doch auch die Tatsache, dass diese Bestandsgebäude nicht nur den Wert ADCADAs erhöhen, sondern sogleich für eine 100 % Besicherung unserer Anleger sorgen, ist einfach fantastisch. Wir schaffen so weitere Sicherheiten für unsere treuen Investoren, die uns bereits seit vielen Jahren begleiten und unsere Ideen unterstützen. Kurz gesagt: Wir schaffen so langfristig orientierten Anlegern nachhaltige Anlagemöglichkeiten mit einem hohen Maß an Sicherheit.“, endet Benjamin Kühn.

Vielversprechendes Mecklenburg-Vorpommern – reich an Substanz

Als ein „echtes Kind der Küste“ konzentriert sich die adcada GmbH, die ihren Hauptsitz in Rostock-Bentwisch - somit unmittelbar nah an der schönen Ostseeküste – hat, auf den Kauf sowie die Verwaltung erstklassiger Immobilien in 1A-Lagen entlang der norddeutschen Küstenregion. Unser Heimatbundesland „Mecklenburg-Vorpommern“ bietet uns für die Umsetzung der Strategie beste Voraussetzungen, denn es hat einen der am stärksten wachsenden Immobilienmärkte in ganz Deutschland - die Attraktivität des nördlichen Bundeslandes, die Nähe zur Ostsee und die vergleichsweisen noch günstigen Immobilienpreise, sorgen seit Jahren für einen nachhaltigen Aufschwung.

ADCADA kauft Immobilienportal

Einer der ersten Schritte in die Branche erfolgte mit dem Kauf des Immobilienportals www.wohnen-in-mv.de, welches sich speziell auf die Region Mecklenburg-Vorpommern spezialisiert hat. Der Relaunch des Werbeauftrittes sowie die Erweiterung dessen hat dabei höchste Priorität, denn nur so kann ein Portal wie dieses konkurrenzfähig bleiben. Auch die mobile Optimierung gilt es im nächsten Schritt in Angriff zu nehmen.


Weidemann Immobilien seit 1990 am Markt und jetzt ein Teil von ADCADA

Weidemann Immobilien jetzt ein Teil von ADCADAADCADA und Weidemann Immobilien gehen ab sofort gemeinsame Wege September, Zeit für einen nächsten Meilenstein – Zur Stärkung sowie Erweiterung unserer vorhandenen Immobilienressourcen kooperieren wir mit der Weidemann Immobiliengesellschaft mbH und begehen so mit unserer Tochtergesellschaft adcada.immo einen nächsten wichtigen Schritt in der Immobilienbranche.

ADCADA investiert im 2-stelligen Millionenbereich in Immobilien

adcada.immo 10 - Kröpeliner StraßeDer deutsche Immobilienmarkt wächst seit Jahren. Diesen Umstand kannte die adcada GmbH seit Gründung des mittelständischen Unternehmens und entwickelte parallel zu den bereits erfolgreichen und etablierten Geschäftsfeldern die Marke adcada.immo - als eigenständiges 100 prozentiges Tochterunternehmen.

ADCADA kauft Immobilienportal www.wohnen-in-mv.de

„In unserem Ausblick für 2018 haben wir bereits darüber geschrieben, dass wir dieses Jahr weitere Geschäftsfelder erschließen wollen – jetzt können wir stolz den Kauf des Immobilienportals www.wohnen-in-mv.de zum 15.03.2018 verkünden.“ freut sich Benjamin Kühn, Geschäftsführer der adcada GmbH.