preview 02 product adcada healthcare spendenverpackung RGBADCADA lässt ihrer sozialverantwortlichen Grundlinie Taten folgen: Monatlich werden 12 Prozent der Produktionsmenge an Mund-Nasen-Masken an öffentliche und gemeinnützige Institutionen gespendet. Nach der ersten Auslosung im Juni können sich 13 glückliche Gewinner über eine Masken-Spende freuen.

Kategorie Gaderobe 6Wenn das ADCADA Fotostudio von externen Kunden gebucht wird, kann es schon mal vorkommen, dass Autos vor die Leinwand gefahren werden. Aktuell ist Studioleiterin Caro Knipschild mit dem Fotografieren von Möbeln beschäftigt und liefert die Bilder für den neuen Katalog von Möbel Marlow.

B Neu 3 1Die FASHION.ZONE Boutique in Warnemünde nutzte die behördlich angeordnete Schließung durch die Politik in Bezug auf COVID-19 für einen glanzvollen Umbau. Nun präsentiert sie sich noch moderner und kundenfreundlicher im Gold- und Marmorstil.

2012 HP1 2Die Zeit des Wartens ist endlich vorbei: Am 29. Mai um 17 Uhr kann nun auch das zweite Restaurant der beliebten Zwanzig12 Lokale endlich wieder Gäste empfangen. Trotz eingeschränkter Platzkapazitäten und Öffnungszeiten versucht das Zwanzig12-Team alles dafür zu tun, damit sich die Gäste rundum wohl und sicher fühlen.

ADCADA healthcare Produktion Mai 22 2Start für die Produktion von Mund-Nasen-Masken im ADCADA Park: Am vergangenen Freitag erreichten die bestellten Produktionsmaschinen das Firmengelände in Bentwisch bei Rostock.

Anlieferung HC Maschinen 4 minDie Herstellung von Schutzmasken im ADCADA Park kann losgehen: Am Freitag sind die notwendigen Produktionsmaschinen am Flughafen Laage angekommen.

Bannerfoto minDie Produktion von Schutzmasken im ADCADA Park kann losgehen: Am gestrigen Freitag ist durch DB Schenker eine bedeutende Fracht nach Rostock transportiert worden.

 

 

Iljuschin Online 1Am Freitag, den 15.05.2020, wird am Flughafen Rostock Laage ein Transportflugzeug aus Nanjing/China landen. An Bord: die Produktionsmaschinen zur Herstellung von Mund-Nasen-Masken für ADCADA.healthcare.

GroßaufträgeDie Produktion der Mund-Nasen-Masken startet in den kommenden Tagen. Großaufträge mit Millionenbedarf wurden entgegengenommen.

HP1ADCADA.healthcare hat sich auf die Produktion von Mund-Nasen-Masken spezialisiert. Hierzu wird aktuell eine eigene Produktionsstätte am Firmensitz in Bentwisch errichtet.

Dynamisches Vorgehen und konvergentes Handeln haben es der ADACDA Group ermöglicht, die Produktion und den Vertrieb von Mund-Nasen-Masken in einem kurzen Zeitraum umzusetzen.

Bild Wachstum ADCADA.healthcare und das damit verbundene soziale Engagement erfährt in diesen Tagen positive Resonanzen. Interessierte Kunden profitieren von der Anleihe für 12 Monate mit einer Rendite von 12 Prozent und unterstützen gleichzeitig die monatliche ADCADA.healthcare Spende an öffentliche Einrichtungen und Institutionen.

Seite 2 von 13

Mehr laden ...